Logo PTSV Konstanz Badminton
CoronaVO BASISTUFE: Beim Betreten der Sporthallen muss jede:r Sportler:in einen Genesenen-Nachweis, Impf- oder Test Nachweis mit sich führen!

Dies gilt auch für Trainerinnen und Trainer sowie Übungsleiterinnen und Übungsleiter. Kann kein Nachweis vorgelegt werden und wird an der Kontaktverfolgung (bevorzugt luca-App und Corona-Warn-App) nicht teilgenommen, so ist ein Zutritt in die Sportstätte nicht gestattet. Schülerinnen oder Schüler einer Grundschule, eines sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrums, einer auf der Grundschule aufbauenden Schule oder einer beruflichen Schule müssen keinen Testnachweis vorlegen. Da sie regelhaft zweimal pro Woche in der Schule getestet werden, reicht die Vorlage des Schülerausweises, einer Schulbescheinigung, einer Kopie des letzten Jahreszeugnisses, eines Schüler-Abos oder eines sonstigen schriftlichen Nachweises der Schule. Schülerinnen und Schüler sind in der Alarmstufe ebenfalls von 2G ausgenommen. Ein Hygienekonzept ist in der jeweiligen Halle umgesetzt.
Wir bitten Euch, verantwortlich im gegenseitigen Interesse und Respekt umzugehen und diese Regelungen einzuhalten, so dass für alle weiterhin das Trainieren in der Sporthalle möglich ist. Kontrollen werden durchgeführt. Ganz herzlichen Dank für Eurer Verständnis.

Hier findet ihr unser aktuelles Hygienekonzept für die BWBV Mannschaftsmeisterschaft

14. Hexen-Cup in Konstanz (23. Juli 2016)
Hexencup-Pokal für Bischmisheim

Mehr als 150 Teilnehmer aus 6 Nationen kämpften um den Hexencup-Pokal. Es waren Teams aus Deutschland, der Schweiz, Österreich, Frankreich, Italien und Luxemburg am Start. Nach zwei Siegen bei vergangenen Hexencups konnte der 1. BC Saarbrücken Bischmisheim den Pokal erneut ins Saarland entführen, mehrere Platzierungen auf dem Siegertreppchen reichten für einen grossen Vorsprung auf die Zweitplatzierten von der Spvgg Mössingen.

Orlando, Denis und Jannis haben es die Medaillenränge geschafft. Orlando gewann sogar das Finale im JE U15 in einer starken Leistung im Dreisatz gegen Simon Scheller vom 1.BC Saarbrücken Bischmisheim, der sich für Turniere auf der DBV-Ebene in der vergangenen Saison in U15 qualifiziert hatte.

Damit ist Orlando der dritte Konstanzer nach Moana (2010, 2009, 2006) und Karyna (2010), der eine Altersklasse beim Hexencup gewinnt.

» Turnierbäume
» Turnierheft
» Ankündigung / Südkurier
» Bericht / Südkurier

Die Medaillenränge:

JE U11
1 Lion Rullkötter / Spvgg Mössingen
2 Jivithesh Anagani / TG Unterliderbach
3 David Eckerlin / 1.BC Saarbr. Bischmisheim
4 Tom Franke / TSV Heimaterde

ME U11
1 Amera Dubinovic / Spvgg Mössingen
2 Lilly Becker / CB Outre Foret (FRA)
3 Nadja-Christine Reihle / Spvgg Mössingen
4 Melissa Schmidt / TSG Schopfheim

JE U13
1 Elias Schweig / 1.BC Saarbr. Bischmisheim
2 Antonin Becker / CB Outre Foret (FRA)
3 Frieder Tausch / Spvgg Mössingen
4 Lukas Bihler / PSV Reutlingen

ME U13
1 Shiva Dittmar / VfL Sindelfingen
2 Antonia Schaller / ESV München
3 Sandora Göhlich / TSG Tübingen
4 Madeleine Singer / TSG Schopfheim

JE U15
1 Orlando Peeters / PTSV Konstanz
2 Simon Scheller / 1.BC Saarbr. Bischmisheim
3 Denis Popp / PTSV Konstanz
4 Benedikt Tausch / Spvgg Mössingen

ME U15
1 Emilie Vercelot / CB Epinal (FRA)
2 Ramona Zimmermann / TV Rottenburg
3 Sarah Molodet / TSV Neubiberg-Ottobrunn
4 Mathilde Kervio / BSV Eggenstein-Leop.

JE U17
1 Jonas Scheller / 1.BC Saarbr. Bischmisheim
2 Niclas Kirchgeßner / BSV Eggenstein-Leop.
3 Fabian Schlenga / BSV Eggenstein-Leop.
4 Elias Beckmann / TV Refrath

ME U17
1 Ann-Katrin Hippchen / 1.BC Saarbr. Bischmisheim
2 Lisa Sagmeister / ASV Mals (ITA)
3 Alisa Rebmann / 1.BC Saarbr. Bischmisheim
4 Vanessa Paquée / TSG 1885 Augsburg

JE U19
1 Andreas Stocker / ASV Mals (ITA)
2 Simon Discher / BC Offenburg
3 Stefan Pfleging / BSV Eggenstein-Leop.
4 Jannis König / PTSV Konstanz

ME U19
1 Ronja Latz / ASV Landau
2 Solveigh Berg / TV Zizenhausen
3 Audrey Vercelot / CB Epinal (FRA)
4 Sabina Himmler / SG Schorndorf