Gallus Cup

Submitted by trinity on Tue, 09/24/2019 - 11:41

Eine kleine Truppe aus Konstanz reiste letztes Wochenende in die Schweiz nach St. Gallen um am Gallus Cup teilzunehmen.
Samstagmorgen starteten die gemischten Doppel. Christina und Lukas Helfert (TV Zizenhausen) fanden in der ersten Runde zunächst nicht so Recht ins Spiel und verloren unglücklich, sodass trotz restlicher gewonnener Spiele nur noch ein 9. Platz resultieren konnte. Lena und Orlando gewannen sehr schnell die Oberhand gegenüber ihren ersten Gegnern und landeten dann nach verlorenem Viertelfinale auf Platz 5.

38. Offenes Stockacher Turnier

Submitted by trinity on Tue, 09/10/2019 - 12:59

Am Wochenende vom 7./8. September fand das 38. Offene Stockacher Turnier statt. 11 Konstanzer Spieler nahmen den kurzen Weg auf sich und spielten beim Turnier mit. Mit dabei waren Laura Kleeb, Lena Raddatz, Amalia Berthold, Tina Käpernick, Emilia Peeters, Orlando Peeters, Rüdiger Henss, Philipp Grömminger, Ruslan Koch, Denis Popp und Roland Kramer. Gespielt wurde in den 3 Disziplinen Einzel, Doppel und Mixed und in den Klassen A und B.

Badminton-Ferienspiele auf der Insel Reichenau

Submitted by trinity on Mon, 09/09/2019 - 11:22

Im PTSV Konstanz versuchen wir auch umliegende Stadtteile stärker in den Sport mit einzubinden und gehen so auch Kooperationen mit anderen Gemeinden ein. So auch auf der Insel Reichenau, die neben einer Badminton-AG in der Grundschule nun auch Badminton ins das Sommerferienprogramm aufgenommen hat. Robert bot mit den beiden PTSV Konstanz Jugendlichen Anna und Amalia einen zwei-Tages-Workshop zum Thema Badminton an. Als Mindestteilnehmerzahl wurde zwar 6 festgelegt, aber es meldeten sich nur 5 Jungs an.

17. Hexen-Cup

Submitted by trinity on Thu, 08/01/2019 - 15:55

Zum zweiten Mal wurde der Hexen-Cup bei uns in Konstanz 2-tägig durchgeführt: in diesem Jahr als B-Turnier U13, sowie als C-Turnier in allen anderen Altersklassen. Mit 235 Anmeldungen aus 7 Nationen hatten wir die bislang zweithöchste Meldezahl erreicht und mussten Samstag vormittag zusätzlich die Pestalozzi-Halle mit 9 Feldern bespielen. Insgesamt ein gelungenes Turnierwochende, denn auch rund um das sportliche Geschehen war die Organisation und Gastronomie gut aufgestellt.

Besuch aus Richmond

Submitted by trinity on Tue, 07/16/2019 - 15:58

Eine Delegation aus der Partnerstadt Richmond besuchte unseren Verein vergangenes Wochenende. In zweijährigem Turnus finden freundschaftliche Wettkämpfe abwechselnd in Richmond und Konstanz statt. Nach den Spielen in der Geschwister-Scholl-Schule stand fest, dass der Pokal erneut am Bodensee verbleibt. Es wurden auch viele Ausflüge unternommen, unter Anderem eine Wanderung ins Hegau, auf die Insel Mainau und in die Konstanzer Altstadt. Die Vereinspartnerschaft besteht seit 26 Jahren, 2021 sind wir wieder mit einem Besuch in Richmond dran.

Vereinsmeisterschaften

Submitted by trinity on Thu, 07/11/2019 - 16:56

Am 06. Juli fand die Vereinsmeisterschaft in der GSS Halle statt. Meister wurden Christina und Philipp G. Herzlichen Glückwunsch!
Erfreulicherweise hatten sich 20 Teilnehmer aus allen Spielstärken für die Meisterschaft gemeldet. Somit wurde in der Vorrunde das schweizer System (Einzel bis 15) gespielt, das den Teilnehmern viele abwechslungsreiche Begegnungen bescherte.

Zweimal AF und einmal VF beim DBV A-RLT U11/U13 in Mössingen

Submitted by trinity on Sat, 07/06/2019 - 21:57

Unser U11er Fridolin hatte bei seiner dritten A-Rangliste in dieser Saison erstmalig das Losglück auf seiner Seite. In einer Vierergruppe warteten neben dem an 4 gesetzten Spieler noch zwei schlagbare Gegner. Fridolin startete jedoch unkonzentriert mit vielen Fehlern und verlor den ersten Satz unnötig zu 18. Im zweiten Satz stabilisiert er sich dann mit 21:14 und auch der Dritte geht zu 15 an ihn.

Konstanzer Badminton-Nachwuchs beweist sich auf internationaler Ebene

Submitted by trinity on Tue, 06/04/2019 - 14:51

Das traditionsreiche internationale Jugendturnier in Friedrichshafen wurde in diesem Jahr auch zu einer Bühne für die mit dem Katamaran angereiste Konstanzer Badmintonjugend. Insgesamt sieben Spieler von uns konnten sich in ihren Altersklassen U11 bis U19 mit 300 Startern aus Kroatien, Slowenien, Österreich, Tschechien, Schweiz, Luxemburg, Italien und Deutschland messen. Gespielt wurde im Einzel und Doppel.

Konstanzer zahlreich und mit einigen TurnierdebüttantInnen auf Perspektivturnier in Radolfzell

Submitted by trinity on Mon, 06/03/2019 - 15:24

Der Frühling steht bei uns in der Region nicht nur für die BW-Ranglisten, sondern auch für die Perspektivturniere, die für viele der Kids entweder das erste Turnier der Karriere sind, oder genau das Turnier, bei dem man auch als Hobbyspieler gut mithalten kann. Und wir startenen mit 16 Teilnehmer auch mit einer sehr großen Gruppe ins das Turnier. Nur der Ausrichter selbst, der BC Radolfzell, hatte mehr Kinder am Start. Von diesen 16 waren in der Tat 6 Spieler mit ihrer ersten Turnierteilnahme und alleine dafür ahtte es sich bereits gelohnt.

PTSV Konstanz dominiert die Badminton Bezirksmeisterschaft in Freiburg

Submitted by trinity on Sun, 05/26/2019 - 13:42
Die stärksten Badminton Spieler und Spielerinnen aus Südbaden trafen sich in Freiburg zur Bezirksmeisterschaft. Mit dabei waren vom PTSV Konstanz Christina Habermann, Florian Dörflinger, Ruslan Koch und die Jugendspieler Orlando Peeters und Denis Popp. Das Turnier begann mit den Einzeldisziplinen und es zeigte sich, dass die Konstanzer Badmintonspieler in Südbaden nicht zu schlagen sind: Bei den Damen setzte sich Christina Habermann durch und wurde Bezirksmeisterin und bei den Herren gab es ein Konstanzer Endspiel: Orlando Peeters wurde Bezirksmeister und Denis Popp Fizemeister. In den Doppeln kamen dann auch andere Vereine zum Zug: Corcius/Waigel vom FT Freiburg wurden Bezirksmeister, Löhle/Krehl vom TB Emmendingen wurden 2. und Helfert/Wegmann vom TV Zizenhausen 3. im Herrendoppel, das beste Team aus Konstanz Popp/Peeters erreichte den 4. Platz. Im Damendoppel dagegen erspielte Christina Habermann mit ihrer Partnerin Yuki Henselek vom FT Freiburg nochmals eine Podestplatz.