Südostdeutsche Meisterschaft

Bei Südostdeutscher Meisterschaft Tickets für Deutsche Meisterschaft gelöst

Submitted by trinity on Wed, 10/30/2019 - 10:41

Die 29. Südostdeutschen Badminton-Meisterschaften der Schüler und Jugend haben letztes Wochenende bei uns in Konstanz stattgefunden. In die Pestalozzihalle sind mehr als 200 Spieler aus Baden-Württemberg, Bayern und Sachsen angereist, um sich für die Deutschen Meisterschaften in Müllheim an der Ruhr zu qualifizieren. Von unseren Jugendlichen nahmen auch fünf Spieler teil: Orlando und Nele in allen 3 Disziplinen, Denis im Einzel und Doppel, Magnus und Luis im Doppel und Mixed.

Konstanzer Erfolge bei der Südostdeutschen Badmintonmeisterschaft der Junioren U22

Submitted by trinity on Mon, 03/18/2019 - 18:19

Samstag morgen 5:20 Uhr aufstehen. Erste Etappe bis Singen. Dort wartet Heinz um Orlando mitzunehmen, unterwegs wird Denis eingeladen. In Kirchberg trifft auch noch Lukas ein, er ist der Dritte aus dem Leistungsstützpunkt, der an der Südostdeutschen Meisterschaft der Junioren teilnimmt. Bei dieser Meisterschaft werden die besten unter 22-jährigen Badmintonspieler aus Bayern, Sachsen und Baden-Württemberg ermittelt.

2 Mal Bronze bei den Südost-Meisterschaften

Submitted by trinity on Sun, 11/11/2018 - 22:13

Vom 3. - 4. November fand die diesjährige Südostmeisterschaft U13-U19 in Görlitz statt. Den PTSV Konstanz vertraten Orlando Peeters (U19) und Denis Popp (U17) in jeweils allen 3 Disziplinen. Das Turnier begann am Samstagmorgen mit dem Mixed. Da Orlandos eigentliche Mixedpartnerin Lena Raddatz verletzungsbedingt ausfiel, trat er mit Lea Schirmer (BV Rastatt) an. Nach einem souveränen Sieg in der ersten Runde gewannen sie auch noch das Viertelfinale gegen Persin/Weigert in einem spannenden 3-Satz-Spiel.

SüdOst-Meisterschaft U22

Submitted by trinity on Tue, 03/20/2018 - 10:29

Gleichzeitig zu den Südost-Meisterschaften AK an der von uns auch Uli teilnahm, fanden die Südostdeutschen Meisterschaft U22 in Zittau statt. Nach langer Anreise am Freitag, begann Samstag das Turnier. Von uns nahm Lena teil. Im Mixed startete sie mit Tim Armbrüster aus Offenburg mit einem vermeintlich schweren Los gegen die an 2 gesetzte Paarung Jonas Grün und Annika Hoffmann aus Bayern. Doch nach zwei tollen Sätzen gelang die Überraschung und die beiden waren im Halbfinale. Hier war nun nach drei Sätzen gegen Florian Winninger und Jenny Löwenstein aus Schorndorf Endstation.