Letzter Heimspieltag

Submitted by useaccess on Sat, 02/20/2016 - 17:42

Am Nachmittag kam der direkte Verfolger aus Bad Säckingen zum Heimspiel in der Badenliga. Nach furiosem Auftakt stand es 3:0 für unsere erste Mannschaft: beide Herrendoppel und das Damendoppel waren für die hohe Führung verantwortlich. In den Einzeln war Bad Säckingen stärker, lediglich Rüdiger gewann 21:19 im dritten Satz das 1. Herreneinzel. Säckingen holte sich die anderen Einzel und sicherte sich mit gewonnenem Mixed das 4:4 unentschieden.

Heimsiege zum Rückrundenstart

Submitted by useaccess on Sat, 01/30/2016 - 17:47

Die erste Mannschaft empfing den TV Aldingen, zum Klassenerhalt musste ein Sieg her. Das klappte auch prima, nach den 2-Satz-Siegen von Moana/Natalie im DD und Rüdiger/Philipp im 1. HD stand es 2:0. Bei den beiden nächsten Matches sah es nicht so gut aus, doch Christina gewann im 3. Satz ihr DE, lediglich das 2. HD mussten Lukas/Jannis abgeben. Nach den deutlichen Siegen von Rüdiger und Philipp im 1. HE und 2. HE hatten wir beim Stand von 5:1 bereits gewonnen, zum Endstand von 6:2 trug Jannis noch mit klarem Sieg im 3. HE bei.

Orlando für Deutsche Meisterschaften qualifiziert

Submitted by useaccess on Mon, 01/18/2016 - 14:35

Mit einem zweiten und einem dritten Platz bei den Südostdeutschen Jugend- und Schülermeisterschaften in Görlitz hat Orlando die Erwartungen übertroffen. Ausser dem zweiten Platz im Mixed U15 mit Partnerin Lea Hess (VfL Friedrichshafen) absolvierte Orlando ein hochklassiges Viertelfinale im JE U15 gegen Pascal Scheiel vom TSV Neubiberg/Ottobrunn. Er wurde erst im Halbfinale vom topgesetzten Jonas Braun vom TSV Neuhausen-Nymphenburg gestoppt und hat sich ausser im Mixed auch im Einzel für die Deutschen Meisterschaften im Februar in Gera qualifiziert.

Lena gewinnt Bezirks-RLT in Schopfheim

Submitted by useaccess on Sun, 12/20/2015 - 23:59

Unsere Mädchen U17 waren beim 1. Bezirks-RLT in Schopfheim sehr erfolgreich. Am 4. Advent ist unser Team gegen 6:50 im Morgennebel losgefahrern, um im Schopfheim aufzuschlagen. Bei den Mädchen U17 waren Lena Raddatz, Emilia Peeters und Annika von der Nüll am Start. Alle drei Mädchen gewannen ihre ersten Spiele souverän. Erst in den Halbfinalen wurde es knapp: Annika musst sich gegen Lena geschlagen geben und Emilia verlor knapp gegen Doreen van der Hooft. Am Ende belegte Lena den ersten, Emilia den dritten und Annika den vierten Platz.

Luis mit 2. Platz an Regional-RLT

Submitted by useaccess on Sat, 11/28/2015 - 23:59

Wir waren mit einem starken Team bei einer Regionalrangliste in Spaichingen am Start. Für Luis und Jonas gings gleich morgens früh los und Luis gewann! Erst im Finale musste er sich geschlagen geben: 2. ter Platz U11, seine erste Medaille!

Jonas hatte es schwer als jüngerer Jahrgang U15. Im Verlauf des Turniers steigerte er sich aber immer mehr und konnte dann auch seine Spiele gewinnen.

Emilia wird Erste in Schwenningen

Submitted by useaccess on Sun, 10/25/2015 - 23:59

Bei den Mädchen U17 erreichte Annika den 2. Platz. Emilia erkämpfte sich den verdienten ersten Platz. Bei den Mädchen U19 trat für Konstanz nur Karyna an, sie holte sich den zweiten Platz. Die Jungen U17 hatten ebenfalls sehr spannende Spiele. Janine gewann sein letztes Spiel und wurde somit 11. Den 6. Platz erreichte Manuel und ganz vorne lag Magnus. Er musste sich im Finale gegen Jannik Redl geschlagen geben und wurde Zweiter.

Konstanzer Podest in Mädchen U17

Submitted by useaccess on Sat, 10/17/2015 - 23:59

Mit 14 Teilnehmern fuhren unsere Jugendlichen zur Regional-RLT nach Spaichingen. Am Vormittag in den jüngeren Altersklassen starteten in U11 Luis und in U15 Jonas. Luis spielte sein erstes Turnier. Er hatte am Anfang schwere Spiele gegen teilweise 3-4 Jahre ältere Gegner, da aufgrund einer geringen Teilnehmerzahl Jungen U11 und Mädchen U11+13 zusammengelegt wurden. Seine letzten beiden Spiele gegen andere U11er gewann er aber und wurde 4. in Jungen U11. Jonas hatte viele umkämpfte Spiele und spielte vor allem gegen Ende stark auf und wurde siebter.

Orlando für DBV-Rangliste qualifiziert

Submitted by useaccess on Sun, 10/04/2015 - 23:59

Orlando hat sich über die südostdeutschen Ranglistenturniere mit dem insgesamt vierten Platz im Jungeneinzel U15 für die nationale Serie (DBV) im Jugendbadminton qualifiziert. Nach dem ersten Turnier in Regensburg vor 2 Wochen war mit dem fünften Platz noch alles offen, beim zweiten Turnier in Stockach konnte er aber noch einen Konkurrenten hinter sich lassen, wurde insgesamt Vierter und erhielt dafür einen Startplatz für die nationalen Jugendturniere. Diese Serie beginnt bereits in 2 Wochen in Mülheim/Ruhr.

BWBV Meisterschaften mit Heimvorteil

Submitted by useaccess on Sun, 09/27/2015 - 23:59

Am Ende standen drei unserer Teilnehmer in einem Finale der diesjährigen Meisterschaft, Orlando im JD U15 mit Mathis Alt (Eggenstein), Lena im MD U17 mit Marcia Mottarelli (Schopfheim), und Marcel mit Daniel Kaegi (Weinheim) im JD U17. Ganz oben aus Treppchen hats bei keinem Doppel gereicht, aber bei Orlando mussten die Finalgegner immerhin über drei Sätze gehen.

13. Hexencup in Konstanz

Submitted by useaccess on Sat, 07/25/2015 - 23:59

150 Teilnehmer aus 5 Nationen kämpften um den Hexencup-Pokal. Es waren Teams aus Deutschland, der Schweiz, Österreich, Frankreich und Italien am Start. Ein Team aus der Bretagne hatte 1000km Anfahrt in Kauf genommen. Nach dem letztjähirgen Sieg konnte der 1. BC Saarbrücken Bischmisheim den Pokal erneut ins Saarland entführen, 5 Platzierungen auf dem Siegertreppchen reichten für einen grossen Vorsprung auf die Zweitplatzierten vom ASV Mals/Südtirol.

Tags