Internationales Mannschaftsturnier in Mals

Submitted by trinity on Sun, 05/27/2018 - 09:15

Auch dieses Jahr hat von Konstanz ein Team beim traditionellen Pfingstturnier in Mals/Italien teilgenommen. Philip, Eileen und Vitus konnten verletzungsbedingt nicht spielen, haben aber trotzdem die Anreise nach Mals auf sich genommen und unterstützten die Mannschaft, bestehend aus Rüdiger, Moana und Alyssa, bei jeder Begegnung. Glücklicherweise konnten wir auf Lukas Helfert vom TV Zizenhausen zurückgreifen, der das Team komplettierte.

Lurchi-Cup

Submitted by trinity on Sun, 05/13/2018 - 16:09

Am Wochenende des 05./06. Mai ging es für eine kleine Gruppe Konstanzer nach Kornwestheim zum Lurchi-Cup, einem baden-württembergischen Wertungsturnier. Es ging los mit dem Mixed. Während Christina, aufgrund der Verletzung von Grömmi, kurzfristig mit Yannik Haag von der SG Schorndorf an antrat, spielte Rüdiger mit seiner Trainingspartnerin Julia Wangler aus Fellbach. Beide starteten jeweils in der höchsten Spielklasse, der S-Klasse. Blöderweise trafen Rüdiger und Christina direkt im ersten Spiel aufeinander; ein 3-Satz, den Rüdiger und seine Partnerin für sich entscheiden konnten.

3. BW-Rangliste in Eggenstein

Submitted by trinity on Sat, 05/12/2018 - 15:09

Ein kleines Team mit fünf Konstanzern machte sich am 4./5. Mai auf den Weg nach Eggenstein zur 3. BW-Rangliste. Im Doppel starteten Luis, Lena und Denis. Luis spielte zum ersten Mal mit seinem Doppelpartner Marc Schildhauer zusammen. Sie mussten sich nach einigen knappen Spielen mit dem achten Platz zufrieden geben. Lena spielte mit Lea Schirmer aus Raststatt. Nach einem deutlichen Halbfinale mussten sie sich schließlich im Finale geschlagen geben. Denis spielte mit seinem neuen Doppelpartner Patrick Naujoks ein sehr gutes Turnier und erreichte souverän den ersten Platz.

1. Perspektivturnier in Stockach: PTSV Konstanz mit drei 1. Plätzen, zwei 2. Plätzen und drei 3. Plätzen

Submitted by trinity on Sat, 05/05/2018 - 20:23

Im Frühling stehen bei den Kindern und Jugendlichen wieder die Perspektivturniere an. Hier spielen diejenigen, die sich nicht sicher zu den BW-Ranglisten qualifiziert haben; oder wenn sie sich qualifiziert haben, dann spielen sie hier eine Altersklasse höher. Denn bei Perspektivturnieren zählt eines ganz besonders: Es kann und soll jeder mitmachen, vom älteren Hobbyspieler, der sonst eigentlich nicht auf Turniere fährt, bis zu kleinen oder auch größeren Neu- und Quereinsteigern!

Die Badmintonbotschafter des PTSV gehen durch die Grundschulen der Region

Submitted by trinity on Tue, 04/10/2018 - 17:49

In unserer Jugendarbeit sind wir immer wieder darauf angewiesen, dass die Kids im Umland irgendwie davon erfahren, dass es bei uns tollen Badmintonsport zu lernen gibt. Es gibt schließlich so viele Sportarten, von denen manche Kinder noch nichts gehört haben, die aber genau die richtige für sie sein könnten.

Aufstieg zum Ende der Saison

Submitted by trinity on Mon, 03/26/2018 - 22:15

Zum Ende der Saison können wir ein super Fazit ziehen: Die erste Mannschaft bleibt souverän in der BW-Liga, die zweite Mannschaft steigt nach einem unglaublich spannenden Spiel in die Badenliga auf, die dritte Mannschaft steigt in die Landesliga ab, wobei sie durch ihre letzten beiden Spiele erheblich zum Aufstieg der Zweiten beigetragen haben, und die vierte Mannschaft bleibt voraussichtlich in der Bezirksliga! Eine alles in Allem sehr erfolgreiche Saison!
------------------------------

Platz 4 für Konstanz 1

Tags

SüdOst-Meisterschaft U22

Submitted by trinity on Tue, 03/20/2018 - 10:29

Gleichzeitig zu den Südost-Meisterschaften AK an der von uns auch Uli teilnahm, fanden die Südostdeutschen Meisterschaft U22 in Zittau statt. Nach langer Anreise am Freitag, begann Samstag das Turnier. Von uns nahm Lena teil. Im Mixed startete sie mit Tim Armbrüster aus Offenburg mit einem vermeintlich schweren Los gegen die an 2 gesetzte Paarung Jonas Grün und Annika Hoffmann aus Bayern. Doch nach zwei tollen Sätzen gelang die Überraschung und die beiden waren im Halbfinale. Hier war nun nach drei Sätzen gegen Florian Winninger und Jenny Löwenstein aus Schorndorf Endstation.

Luis Dallhammer dritter im Doppel bei der Sübbadischen Jugendmeisterschaft

Submitted by trinity on Mon, 03/19/2018 - 15:21

Nachdem unsere älteren Spieler alle entweder keine Zeit hatten oder bereits sowieso klar für BW qualifiziert waren, weil dieses Jahr der Terminplan der Turniere durch bevorstehende Änderungen des Wettkampfsystems etwas durcheinander ist, fuhren wir dieses Jahr nur mit den Kids bis U15 auf die südbadische Meisterschaft. Mit Fridolin, Feline, Nele, Luis, Benoit, Amalia, Anna, Anton und Cornelius waren wir trotzdem vergleichweise zahlreich vertreten.

Erfolgreicher Heimspieltag für fast alle Mannschaften

Submitted by trinity on Tue, 03/13/2018 - 22:43

Am 3. Spieltag der Rückrunde haben alle unsere 4 Mannschaften in der GSS-Halle gespielt. Die Erste Mannschaft konnte den Klassenerhalt schonmal festigen und sich den Platz im Mittelfeld sichern. Die 2. und 4. Mannschaft haben ebenfalls beide Begegnungen gewonnen und befinden sich somit weiterhin im Kampf um den Aufstieg. Keinen Sieg konnte die 3. Mannschaft holen und somit bleibt sie somit auf dem letzten Tabellenplatz.

Erste triumphiert am letzten Heimspieltag

Tags

1. BW-Rangliste in Schorndorf

Submitted by trinity on Mon, 03/12/2018 - 09:32

Während unsere älteren Jugendlichen mittlerweile Stammgäste auf den BW-Ranglisten sind, hatten wir bei den "Kleinen" zuletzt eine Lücke, die sich nun aber zu schließen beginnt. Am Wochenende stand die erste Baden-Württemberg-Rangliste der Schüler und Jugend an. Im Bereich U11-U15, der am Samstag gespielt wurde, hatten wir einige Spielerinnen und Spieler, die aufgrund der Ergebnisse der Vorangegangen Qualifikation über die Bezirksranglisten Chancen hatten, zugelassen zu werden und es gerne mal probieren wollten.